Lieber Sportfreunde, wir planen unseren Sommer Cup 2018 auf der Sportanlage Saarmund am 23.06.2018. Der Beginn ist für 10:00 Uhr vorgesehen.

Einige letzte freie Plätze für die Teilnahme stehen noch zur Verfügung. Die Startgebühr beträgt 30€ pro Mannschaft. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Bei Interesse meldet euch bitte per Mail bei Steffen Michaelis: sgs at michaelis-info . de

oder telefonisch bei Axel Richter: 0172 4808444

Weiterlesen »

Beelitzer Spargel! Regelmäßig im Frühjahr ist dieses, von seinen Liebhabern auch als „weißes Gold“ bezeichnete, stangenförmige Edelgemüse im wahrsten Sinne des Wortes „in aller Munde“.

So konnten sich natürlich auch die Organisatoren des Volkssportkalenders der SG Saarmund auf Dauer nicht seiner magischen Anziehungskraft entziehen, zumal sich seine Heimat ja praktisch gleich vor der Haustür befindet. Deshalb war für den 26. Mai 2018 eine Radtour nach Schlunkendorf zum Spargelessen in der Gaststätte „Am Mühlenberg“ geplant.

Weiterlesen »

… was in diesem Falle im reinsten Wortsinne verstanden werden sollte, nämlich als die pure Lust auf den Genuss von Fleischprodukten aus hauseigener Schlachtung des landwirtschaftlichen Familienbetriebs Tino Bötsch aus Wiesenhagen. Natürlich nur in Verbindung mit den der Gesundheit dienlichen Effekten einer Fahrrad-Tour.

Allein der Titelzusatz „.3“ deutet nach heutigem Verständnis darauf hin, dass es sich bereits um die dritte Teilnahme der Volkssportler der SG Saarmund an diesem alljährlichen Frühjahrs-Ereignis im Naturpark Nuthe-Nieplitz handelt.

„Was, schon das 3. Mal? Wird das nicht langweilig?  Und überhaupt: Schlachtfest!?“

Weiterlesen »

 

Einmal in einem Finale vor großer Kulisse spielen – dieser Traum jeden Fußballers wurde am 21.05.2018 für die Spieler sechs verschiedener Jugendteams in Saarmund erfüllt.

Der Pfingstmontag bot im Stadion am Berg in Saarmund den Finaltag der Kreispokale der C- bis A-Junioren im Kreis Havelland. Die Teams hatten den langen Weg ins Finale geschafft und wurden voller Vorfreude vor großem Publikum bei bestem Wetter begrüßt. Die Trophäe des Kreispokalsiegers war zum Greifen nah.

Weiterlesen »

Am Pfingstwochenende war es soweit: 53 fussballbegeisterte Mädchen und Jungen im Alter von 5-15 Jahren trafen sich in Saarmund zum hpc-Fussballcamp „Gemeinsam am Ball“.

In Zusammenarbeit und mit professioneller Unterstützung der FTVSH Fussball-Trainer-Vereinigung Schleswig-Holstein starteten die Kids am Freitag in vier alterssortierten Gruppen „Lattenknaller“, „Dribbelkünstler“, „Zweikampfsieger“ und „Koordinationswunder“ mit der gemeinschaftlichen Erwärmung ihr Training. Durch Unterstützung der Sponsoren hpc und 11teamsport waren alle top ausgestattet. Highlight des ersten Tages waren die Qualifikationen und das Finale des Field Runner Wettbewerbes, welches unter großem Beifall der Zuschauer am Ende des Tages ausgetragen wurde.

 

Weiterlesen »

Wir freuen uns am Pfingstmontag, dem 21. Mai 2018, die Endspiele im Kreispokal der Nachwuchsmannschaften ausrichten zu dürfen. Noch mehr Freude herrscht nur über die Beteiligung unserer C-Junioren an einem der besagten Finals – also vorbei kommen und Daumen drücken! Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl wird gesorgt.

10:00 Uhr, A-Junioren, RSV Eintracht 1949 II – SV Falkensee-Finkenkrug II
13:00 Uhr, B-Junioren, Teltower FV 1913 I – SG Geltow U16
15:30 Uhr, C-Junioren, SG Saarmund – SG Rot-Weiß Groß Glienicke

Weiterlesen »

Volkssportler der SG Saarmund schieben wieder die Kugel

Samstag, 24.März 2018, 14.00 Uhr. „Am Markt“ in Saarmund regt sich etwas! Zaghaft zwar, aber immerhin: Einzeln bzw. in (sehr) kleinen Gruppen treffen Radfahrer ein. Die spannende Frage würde am Ende sein: Wie viele? Die im ersten Moment eher ernüchternde Antwort lautete: ACHT! Acht Sportfreunde, von denen drei noch im Kindesalter waren. Sie wollten es sich nicht nehmen lassen, wie geplant mit dem Fahrrad im Rahmen des Sportkalenders 2018 der SG Saarmund zur Teilnahme am Kegelnachmittag nach Michendorf zu fahren.

Weiterlesen »

Trotz der Niederlage in Geltow, wurde die Abstiegsrunde gewonnen.
Somit spielt die II. Mannschaft auch im nächsten Jahr wieder in der höchsten Spielklasse vom Landkreis Potsdam.

Weiterlesen »

Am Freitag legen die Alten Herren einen Sieg nach Maß, im Derby in Michendorf, hin. 2:1 Sieg!

Am Samstag legen die C-Junioren im Pokal nach, Einzug ins Halbfinale! 4:1 Sieg!

Am Sonntag erreicht die Zweite Männermannschaft einen Heimsieg gegen Lok Seddin! 2:1 Sieg!

Und zu guter letzt besiegt die Erste am Sonntag den RSV aus Teltow mit einem überzeugenden Auftritt! 2:0 Sieg! (Der MAZ Sportbuzzer veröffentlichte eine kurze Bildserie zum Spiel)

Damit bleiben die „Alten“ Tabellenführer, die C-Junioren haben alle Chancen, den Pokal zu holen, die Zweite bleibt im Kampf um den Aufstieg weiter oben dran und die Erste sammelt weiter wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt!

So weit, so gut….

Die 1. hat noch zwei Nachholspiele in den nächsten Tagen:
Am Donnerstag bei Stahl Brandenburg, Anpfiff 19 Uhr und am Ostermontag empfängt man zu Hause Alemania Fohrde, Anpfiff ist 15 Uhr.

Weiterlesen »

2. Mannschafft schafft ersatzgeschwächt vorzeitigen Klassenerhalt in Michendorf. Durch die starken Leistungen unsere “Oldies” Dieter und Rainer, wurde zum Schluss noch der erhoffte Platz 3 erreicht.

Weiterlesen »

Am letzten Spieltag in Dennewitz war alles möglich: Staffelsieg oder Abstieg. Leider haben wir es in einer ausgeglichenen Staffel doch nicht geschafft den notwendigen dritten Platz zu belegen. Durch unseren letzten Platz und der Zweitplatzierung von Altdöbern, sind beide Mannschaften punktgleich. Die auf auswertigen Bahnen erkämpten Punkte gaben den Ausschlag für Altdöbern. Somit werden wir mit unserer 1. Mannschaft im nächsten Jahr in der zweiten Landesklasse spielen.

Ergebnisse: skvb.de

Weiterlesen »

Am Sonntag den 25.02.2018 war unsere A-Jugend zu Gast beim 3. Lange Parkett Benefiz Cup Hallenturnier, ausgerichtet vom FV Turbine Potsdam.  Gespielt wurde im 1/4 Modus jeder gegen jeden.  Ohne Niederlage spielt sich unsere Jugend durch das Turnier: Mit 6 Siegen und nur einem Unentschieden belohnen sich die Jungs für eine engagierte Mannschaftsleistung und holen schließlich den Pokal. Zudem stellt die Mannschaft mit Jonas Erxleben den besten Torschützen des Turniers und mit Jerome Muralt auch noch den besten Torhüter. Gratulation zu dieser Leistung!

Weiterlesen »

Am ersten Spieltag der Rückrunde konnte die erste Mannschaft wichtige drei Punkte gegen den SV Grün-Weiss Brieselang II mitnehmen und dem Anschluss zu den Nichtabstiegsplätzen wieder näher kommen. In der 19. Minute traf Philipp Limberger als Abschluss eines Saarmunder Konters zur 1:0 Führung und erhöhte nach einer Unsicherheit in der Abwehr der Gastgeber in der 32.  Minute zum 2:0. In der zweiten Halbzeit kam Brieselang mit mehr Aggressivität aus der Kabine, konnte doch keine nennenswerten Torraumaktionen erzwingen. Nach überstandener Druckphase hatten die Gäste noch die Entscheidung zum 3:0 auf dem Fuß: Dresler vergab nach gutem Laufweg und Vorarbeit von Limberger von der Strafraumkante.

Weiterlesen »